Die SV-Verbindungslehrer*innen

sind das Bindeglied zwischen Schülerschaft, Lehrkräften und Schulleitung.

  • Frau Lehner
  • Frau Cornils

Zu unseren Aufgaben zählen:

  • Beratung der Schüler*innen in Konfliktsituationen (Probleme mit Lehrerkräften, Schüler*innen untereinander,…)
  • Vermittlung zwischen Schülerschaft und Schulleitung/Kollegium (z. B. bei Forderung nach Mitspracherecht o. Ä.)
  • Unterstützung der Schüler*innen zur Verbesserung/Verschönerung der Lernatmosphäre (Aufenthaltsraum, Heizung, Klingelton, SV-Kasten, Kickertische, Hinweise auf bauliche Mängel,…)
  • Bekanntmachung/Informationsweitergabe neuer Regelungen (Nichtraucherschutz, Aufenthalt in Pausen, Parkplatz, Klassenzimmer, Verkehrssicherheit am Schulparkplatz, Feste und Ausflüge)
  • Planung, Koordination, Durchführung der Abschlussfeiern
  • Durchführung der SV-Wahl

Unser Ziel ist es, gemeinsam unsere Schule zu einem Ort zu gestalten, an dem wir uns alle wohl fühlen.

Zu finden sind wir während der Pausen im Lehrerzimmer.

Schüler*innenvertretung

Über Ideen und Eure Mitarbeit freuen wir uns sehr und hoffen, dass wir Eure Anregungen umsetzen können.

In der Schüler*innenvertretung (SV) wirken wir Schüler*innen zusammen mit unseren SV-Lehrerinnen an der Gestaltung unserer Schule mit. Dabei vertreten wir vorrangig die Interessen unserer Mitschüler*innen. Wir kümmern uns insbesondere um unsere Interessen als Schüler*in bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit sowie die fachlichen, sportlichen, politischen und sozialen Interessen der Schüler*innen.

So kümmern wir uns beispielsweise um die Gestaltung der Klassenräume und des Schulhofs, aber auch um Veranstaltungen, wie z. B. Sportturniere, Motto-Tage etc.

Wir vertreten unsere Interessen im aktuellen Schuljahr:

Schülersprecher*in:

NN
NN

Stellv. Schülersprecher*in:

NN
NN