Mit einem Hauptschulabschluss gut vorbereitet in die Ausbildung

Du möchtest gerne eine Ausbildung machen und brauchst noch einen Schulabschluss?

In unserem Bildungsgang Ausbildungsvorbereitung kannst du in einem Jahr den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erwerben und wirst mit unserer Unterstützung fit für Deine berufliche Zukunft.

An unserem kaufmännischen Berufskolleg liegt der Schwerpunkt auf Wirtschaft und Verwaltung. Das heißt für Dich: Du erwirbst berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und berufliche Orientierung, die Dich auf eine kaufmännische Berufsausbildung vorbereiten, zum Beispiel im Handel oder im Dienstleistungsbereich oder in der Verwaltung.

An zwei Tagen in der Woche gehst du zur Schule.

In der Schule lernst du Inhalte, die dir beim Übergang in die Berufswelt helfen.

Du lernst zum Beispiel, sicher zu rechnen, eine gute Bewerbung zu schreiben oder wie ein Betrieb funktioniert.

An drei Tagen in der Woche gehst du bei einem kaufmännischen Betrieb ins Praktikum, z. B. bei einem Einzelhandels-Geschäft.

In deinem Praktikumsbetrieb lernst du den Arbeitsalltag und alle betrieblichen Abläufe kennen.

Du gehörst zum Team und knüpfst damit erste Kontakte zu einem möglichen Ausbildungsbetrieb.

Den Betrieb für dein Praktikum findest du selbstständig. Benötigst du Hilfe, unterstützen wir dich jederzeit.

Die Fächer in der Ausbildungsvorbereitung teilen sich in die folgenden Bereiche auf:

Berufsbezogener Lernbereich

  • Geschäftsprozesse im Unternehmen
  • Personalbezogene Prozesse
  • Gesamtwirtschaftliche Prozesse
  • Mathematik
  • Englisch

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/Kommunikation
  • Religionslehre
  • Sport/Gesundheitsförderung
  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Naturwissenschaften

Differenzierungsbereich

  • Berufsorientierung/Sprachförderung

Die Inhalte aller Unterrichtsfächer orientieren sich an der beruflichen Realität im Verkauf und im Büro. So wirst Du optimal auf Deine zukünftige Arbeitswelt vorbereitet.

Zu unserem Angebot gehört eine umfangreiche Berufsorientierung:

  • Beratung zu Deiner schulischen Laufbahn
  • ein zweiwöchiges Betriebspraktikum
  • Hilfe bei der Erstellung Deiner Bewerbungsunterlagen
  • verschiedene Projekte rund um Deine berufliche Zukunft
  • Kontakt zu regionalen Ausbildungsbetrieben

Nach einem Jahr in der Ausbildungsvorbereitung…

… erhältst Du ein Zeugnis über den Erwerb beruflicher Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten.

… kannst Du einen Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erreichen.

… bist Du sehr gut auf den Einstieg in eine betriebliche Ausbildung vorbereitet.

  • Aufnahmeantrag
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • Kopien der Bescheinigungen zum „Arbeits- und Sozialverhalten“ (falls vorhanden)
  • unterschriebener tabellarischer Lebenslauf
  • aktuelles Foto

VORAUSSETZUNGEN

Vollzeitschulpflicht erfüllt
(10 Jahre)

schulpflichtig
(Sekundarstufe II)

unter 18 Jahren

DAUER

1 Jahr

ABSCHLUSS

Hauptschulabschluss nach Klasse 9

JETZT ANMELDEN

WIR BERATEN DICH GERN!

Matthias Falk
Matthias Falk Bildungsgangleitung AV/IFK
Vanessa Stephany
Vanessa StephanyStellv. Bildungsgangleitung AV/IFK

Hier kannst Du uns kennenlernen

Melde Dich gleich an oder vereinbare einen Beratungstermin

SCHÜLER*IN WERDEN

Hier kannst Du uns kennenlernen

Melde Dich gleich an oder vereinbare einen Beratungstermin

SCHÜLER*IN WERDEN